Flurbeleuchtung — Gestalten mit Licht

Tipps & Tricks für Ihre Flurbeleuchtung

Der Flurbeleuchtung kommt eine ganz besondere Rolle zu. Der Flur ist meist der erste Raum, den Gäste von Ihrem Zuhause zu sehen bekommen. Der Flur ist somit die Visitenkarte des Hausbesitzers. Die Flurbeleuchtung soll eine einladende Stimmung vermitteln, damit Besucher sich schon beim Betreten des Hauses willkommen fühlen. Zudem hat der Flur oftmals keine Fenster, weshalb auch funktionale Ansprüche an die Beleuchtung bestehen. Last but not least spielt die Beleuchtung auch eine Rolle für die Sicherheit. Mit gutem Licht bewegen wir uns sicher durch den Raum, Stürze werden vermieden. In der Reihe „Gestalten mit Licht“ werfen wir diesmal einen Blick auf die „dos & don´ts“ der Flurbeleuchtung. light11-Lichtplaner Andreas Oschatz gibt Tipps und Tricks, wie Ihre Flurbeleuchtung gelingt.

mehr lesen

Lichtstrom erklärt — Wie hell sind 1000 Lumen?

Kann man mit einem Lichtstrom von 1000 Lumen einen ganzen Raum beleuchten?Seitdem die klassische Glühlampe vom Markt genommen wurde, fehlt dem Verbraucher eine eindeutige Größe, mit der er die Helligkeit eines Leuchtmittels auf den ersten Blick einschätzen kann. Früher konnte man sich darauf verlassen, dass Lampen mit derselben Wattage etwa gleich hell leuchten. Doch diese Zeiten sind durch die LED vorbei. Die Wattage einer LED Retrofit oder LED Leuchte gibt keinen Aufschluss über ihre Lichtmenge. Daher hat sich mittlerweile der Lichtstrom als Vergleichsgröße etabliert, um die Lichtmenge einer Lichtquelle zu bestimmen. Doch was verbirgt sich hinter diesem physikalischen Messwert? Kann man allein anhand des Lichtstroms bestimmen, ob ein Leuchtmittel die gewünschte Helligkeit bereitstellt? Oder anders gefragt: Wie hell sind 1000 Lumen?

mehr lesen

Stehleuchten für Raumlicht und ein harmonisches Ambiente

Dieses Motif zeigt die Glo-Ball Stehleuchte und ihre behagliche Lichtwirkung in einem Wohnzimmer

Stehleuchten für Raumlicht sind das Thema unseres heutigen Beitrages. Oft reduziert auf die Rolle des Leselichts, vermögen viele Stehleuchten durchaus gleichmäßiges Raumlicht zu erzeugen. Dabei sorgen sie nicht nur für eine ausgewogene Beleuchtung, sondern auch ein harmonisches Ambiente im Raum. Wieder andere übernehmen durch die Kombination mehrerer Lichtwirkungen gar eine Doppelrolle, indem sie sowohl Raum- als auch Zonenlicht spenden.

mehr lesen

Harmonisches Licht für das Schlafzimmer – Gestalten mit Licht

Als Nachttischleuchte gibt die Melampo Notte aus dem Hause Artemide eine gute Figur ab

Das Schlafzimmer ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Dort erholen wir uns, kleiden uns für den Tag an und lesen bis in die späten Abendstunden in spannenden Schmökern. Für alle diese Tätigkeiten benötigen wir Schlafzimmerleuchten, die die entsprechenden Lichtkomponenten bedienen. Zunächst bringen wir zur Orientierung helles Raumlicht in das Zimmer. Des Weiteren Zonenlicht, um zu lesen oder den Kleiderschrank zu beleuchten. Und schließlich Stimmungslicht, mit dem eine ruhige und entspannte Atmosphäre erzeugt wird. In dieser Ausgabe des lightMAG wollen wir Ihnen einen Leitfaden mit den passenden Schlafzimmerleuchten und ihren Einsatzgebieten an die Hand geben. So verwandeln auch Sie Ihr heimisches Schlafzimmer in eine gemütliche Lichtoase.

mehr lesen

11 Punkte für gutes Licht

11 Punkte für gutes Licht

An sonnigen Tagen steigt unser Wohlbefinden. Wir sind gut gelaunt und voller Energie - so hat es die Natur eingerichtet. Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, unseren Lesern ein Licht in vergleichbarer Qualität in die Wohnwelt zu holen. Denn: Das richtige Licht in den heimischen vier Wänden fördert das Wohlbefinden und die Gesundheit.

mehr lesen