terminus

Groupage von Artemide: Leuchten & Lampen

Ihre Auswahl:   
4 Ergebnisse
Groupage
Artemide
4 Ergebnisse
Sortieren nach:
5 Wo
UVP*€ 770,-21 %
€ 608,-
11 Wo
UVP*€ 570,-21 %
€ 449,-
11 Wo
UVP*€ 490,-21 %
€ 387,-
11 Wo
UVP*€ 30,-20 %
€ 24,-
Ihre Auswahl:   
4 Ergebnisse
Groupage
Artemide
4 Ergebnisse
Sortieren nach:

Artemide Groupage

Modulare Deckenleuchten mit warm-weißem LED-Licht

Die Artemide Groupage ist eine modulare LED Deckenleuchte, die sowohl einzeln als auch in der Gruppe eine gute Figur abgibt. Die im Grundriss quadratischen, unterschiedlich hohen Groupage Deckenleuchten von Artemide spenden warm-weißes LED Licht von 3.000 Kelvin. Dieses erfährt durch die Kombination aus einem weiß lackierten Stahlreflektor und einem Diffusor aus Methacrylat eine sanfte Streuung. So erzeugt eine Artemide Groupage ein harmonisches Ambiente im Raum. Der Clou: Über ein optionales Montagekit – als Zubehör in unserem Shop erhältlich – lassen sich mehrere Leuchten an eine Stromquelle anschließen. So kann sich der Nutzer sein ganz persönliches Arrangement zusammenstellen.

Die einzelnen Groupage Ausführungen unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich der Größe. Je nach Variante befindet sich auch eine lichtstärkere LED in den Deckenleuchten. Deren Breite und Länge wird in der Leuchtenbezeichnung angezeigt, die Artemide Groupage 20 misst also 20 cm in der Breite und ihre Länge beträgt ebenfalls 20 cm, die Höhe 34 cm. Bestückt ist sie mit einem 13 Watt starken LED Modul, das einen Lichtstrom von 491 Lumen erzeugt. Zum Vergleich: Eine 40-W-Glühlampe produziert einen Lichtstrom von nur etwa 430 Lumen. Groupage 32 misst in Breite und Länge jeweils 32 cm, ihre Höhe beträgt 20 cm. Diese Artemide Deckenleuchte ist mit einer 23-W-LED bestrückt, die eine Lichtleistung von 1.451 Lumen erreicht – einen Wert, für den man ansonsten eine 100-W-Glühlampe bräuchte.

Artemide Groupage: Puristische Leuchten für dezente Akzente

Auch hier erweist sich Groupage als vorbildlich energieeffizient und demnach umweltfreundlich. Vervollständigt wird das Trio durch die Artemide Groupage 45. Diese Deckenleuchte weist eine Breite und Länge von jeweils 45 cm auf, in der Höhe erreicht sie 20 cm. Mit 40 W Leistungsaufnahme und einem Lichtstrom von 3.036 Lumen erweist sie sich als lichtstärkste Ausführung. Um ihre Helligkeit zu erhalten, müsste man sonst auf eine herkömmliche 200-W-Glühlampe zurückgreifen.

Artemide Groupage steht für ein puristisches, geschmackvolles Design, das sich in viele Einrichtungskontexte einfügt und als dezenter Blickfang fungiert. Erhältlich sind die Deckenlampen in dezentem Weiß oder in einem warmen Orange. So bereichert eine Groupage Deckenleuchte sowohl klassische als auch moderne Interieurs. Das Design stammt von Ernesto Gismondi. Der Italiener, Jahrgang 1931, ist der Gründer der Edelmarke Artemide und hat die Leuchtenbranche im Laufe seiner langen Karriere wesentlich beeinflusst.

Gismondi bevorzugt die dezente Formensprache, die ohne effekthascherisches Brimborium auskommt und den Betrachter stattdessen durch kleine, aber feine Details für sich gewinnt. Jede Artemide Groupage kann über einen externen Dimmer eingestellt werden, um eine individuelle Helligkeit zu erhalten. Gefertigt ist sie aus hochwertigem Aluminium, das eine lange Nutzung der Leuchte gewährleistet.
nach oben