|   |   | lightMAG
 |   | 

Foscarini

203 Ergebnisse
Alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl.
 
 
*UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers



 

Foscarini – Leuchten mit einem Hauch von Dolce Vita

Foscarini gehört zu den renommiertesten Herstellern von Designerleuchten in Italien. Das Markenzeichen der Leuchten ist ihre außergewöhnliche Persönlichkeit, durch die diese Leucht-Accessoires ein Stück Dolce Vita in Wohnzimmer und Co. transportieren. Eine Leuchte von Foscarini zeichnet sich durch kreatives Design, den Einsatz hochwertiger Materialien und die Erzeugung wirkungsvollen Lichts aus. Dafür arbeitet Foscarini sowohl mit etablierten Designern wie z. B. Karim Rashid, Rodolfo Dordoni, Vicente Garcia Jimenez, Ionna Vautrin oder Ferrucio Laviani als auch mit hoffnungsvollen Nachwuchstalenten zusammen.

Auf diese Weise bringt die italienische Traditionsmanufaktur mit dem Hauptsitz in Venedig stets neue, unerwartete Kreationen für den anspruchsvollen Kunden mit dem Gespür für ästhetisches Design hervor.

Foscarini hat die Welt der schönen wie hochfunktionellen Leuchten schon mit vielen interessanten Beleuchtungslösungen bereichert. Zu den bekanntesten zählt beispielsweise die Leuchtenfamilie Foscarini Caboche, ein ebenso eleganter wie extravaganter Entwurf von der spanischen Architektin und Designerin Patricia Urquiola, der mehr an reizvoll strahlenden Perlenschmuck erinnert denn an eine

Leuchte. Die Pendelleuchte von Foscarini, die auch als Decken-, Steh-, Boden und Wandleuchte erhältlich ist, verkörpert eine stilvolle Erscheinung mit einer faszinierenden Lichtwirkung. Eine gelungene Verbindung aus geschmackvoller Optik und eindrucksvoller Lichtabgabe stellt die Stehleuchte Foscarini Twiggy von Stardesigner Marc Sadler dar. Dabei wird beim Anblick dieser schlanken Leuchte schnell deutlich, dass das ehemalige Supermodel und die "berühmteste Bohnenstange der Welt", Lesley Lawson, als Vorbild für dieses filigrane Exemplar diente.


Designer

Karim Rashid

Karim Rashid
Karim Rashid gilt als einer der größten und populärsten Designer und...

Patricia Urquiola

Patricia Urquiola
Die 1960 in Oviedo geborene Spanierin zählt zu den prominentesten...

Marc Sadler

Marc Sadler
Marc Sadler gilt in vielen Disziplinen als Pionier. Erst entwickelte er den ersten...


Weitere Highlights aus der Designschmiede Foscarini

Zu den Glanzstücken von Foscarini gehört zweifellos die Gregg. Alleinstellungsmerkmal dieser Linie ist der im besten Sinn ungewöhnliche Diffusor. Dieser besteht aus mundgeblasenem, satiniertem und bewusst unregelmäßig geformtem Glas und weckt so Assoziationen mit einem großen, sauber gewaschenen Kieselstein. Diese organische Form macht die z. B. die Ausführung als Pendelleuchte zu einem ganz besonderen Eyecatcher in einem Esszimmer oder einer Küche. Hier kommen auch die wohltuende Lichtwirkung einer Foscarini Gregg hervorragend zur Geltung, wenn sie angenehm entblendetes, gleichmäßiges Rundumlicht beisteuert und so für ein

einladendes Ambiente sorgt. Dieses gewährleistet sie auch in einem Flur.
Wie der Name schon andeutet, sind die Leuchten aus der FoscariniBig Bang Familie eine explosive Mischung aus extravagantem Design und außergewöhnlicher Lichtwirkung.

Ein eleganter Schirm aus kunstvoll verarbeitetem Murano-Glas ist das Erkennungszeichen der Foscarini
Lumiere Serie. Glasgewebe in Verbindung mit hochwertiger Carbon- oder Kevlarfaser®, bildet das Alleinstellungsmerkmal einer jeden FoscariniMite, die ihre Umgebung in unnachahmlicher Weise sanft erleuchtet. Die Pendelleuchte Le Soleil von Vincente Garcia Jiménez für das Haus

Foscarini erinnert an das New Yorker Guggenheim Museum. Dabei verleihen die asymmetrisch umlaufenden Bänder aus Kunststoff dem imposanten Volumen dieses Designobjekts Leichtigkeit und Dynamik. Aufgrund des vollen, lichtundurchlässigen Materials dienen die Streifen bzw. Kunststoffbänder innen als reflektierende, nach oben gerichtete Oberflächen und projizieren gleichzeitig das Licht auf die darunter liegende Fläche. Es entsteht ein Wechselspiel von Licht und Schatten, das ein gedämpftes Licht erzeugt und zusätzlich durch die starken Farben dieses "Sonnenscheins" (deutsche Übersetzung des Namens) betont wird.


Designpreise

Compasso d'Oro

Compasso d'Oro
Der italienische Preis wird bereits seit 1954 ausgelobt und zählt damit...

Leuchte des Jahres

Leuchte des Jahres
Die Leuchte des Jahres wird seit 2003 prämiert. Der in Deutschland...

iF Product Design Award

iF Product Design Award
Seit 1953 wird der deutsche
iF Design Award für herausragende...


Bei Foscarini wird Entwicklung groß geschrieben

Foscarini-Designleuchten sind geprägt von Innovation – dafür sorgt die Leuchtenmanufaktur durch eigene, intensive Forschung. So modernisieren die Venezianer ihre Produkte immer häufiger mit dem Leuchtmittel der Zukunft, der LED. So benötigt die Foscarini Twiggy Terra LED nur 27 Watt, um mit 3.000 Lumen Lichtleistung so viel Helligkeit zu erzielen wie eine herkömmliche 200W-Glühlampe. Die Italiener stehen auch für sorgfältig geprüfte Produktionsabläufe sowie für exzellenten Service und internationale Präsenz. So ist man in 50 Ländern an über 2500 Verkaufsstellen vertreten. Zum reichhaltigen Sortiment von Foscarini zählen stilvolle Tischleuchten, Pendellampen, Stehleuchten und Deckenlampen, aber auch dekorative wie wetterfeste Außenleuchten. Die jederzeit repräsentativen Designerleuchten wurden bereits mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet – so erhielt die Aplomb Sospensione von Lucidi E.

Pevere 2010 den Titel Leuchte des Jahres. Einige Exemplare erlangten sogar museale Berühmtheit: Die Foscarini Havana, ein Entwurf von Jozeph Forakis aus dem Jahre 1993, wurde z. B. vom Museum of Modern Art New York (MoMa) für die permanente Designausstellung ausgewählt. Einen Schwerpunkt legt das Unternehmen auch auf die Förderung von jungen Talenten: Seit 2007 bringt die Nachwuchsschmiede „Foscarini Lab“ regelmäßig vielversprechende Industriedesigner hervor, die mit frischen, neuen Kreationen das Foscarini-Sortiment bereichern.

Neue Wege gingen die Italiener auch bei der Kooperation mit der Lifestyle-Marke Diesel. Hier trifft ein bekanntes Modelabel auf einen unkonventionellen Leuchtenhersteller. Das Ergebnis - die Kollektion Successfull Living from
Diesel with Foscarini – sind eine gewisse Lässigkeit versprühende Designerleuchten mit individuellen

Leuchtenschirmen. So entwickelt z. B. die Fork Terra mit dem Schirm aus Canvas-Gewebe inklusive Nähten, Ösen und sich überlappenden Stoffbahnen jene ungezwungene Präsenz, für die auch weltberühmte Jeansmarke bekannt ist. Die Zusammenarbeit zwischen Foscarini und Diesel zielt auch darauf ab, neue Zielgruppen zu erschließen und sie für das Thema Beleuchtung zu begeistern. Dabei sieht man sich in der Pflicht aufzuzeigen, welche Bedeutung Licht bei der Raumgestaltung hat, welche Vielfalt das Phänomen Licht bietet, welche Stimmungen es erzeugen kann und wie hochwertige Technik und zeitloses, ästhetisches Design Hand in Hand gehen können. Dazu gehört auch die Firmenphilosophie, dass eine Leuchte stets ein charmanter Blickfang im Raum sein sollte. Mit diesem Ziel im Hinterkopf gelingen Foscarini immer wieder aufs Neue außergewöhnliche und originelle Kreationen, die den Raum bereichern und ihm einen besonderen Charakter verleihen.


Mehr lesen im lightMAG

Elegant & Effizient - Mit LED-Highlights ins neue Jahr starten

Elegant & Effizient - Mit LED-Highlights ins neue Jahr
Mit den Neujahrsvorsätzen ist es ja so...

Die größten Leuchtendesignerinnen

Die größten
Leuchtendesignerinnen

Die Welt der Produkt- und...

Das Wohnzimmer inszenieren - Gestalten mit Licht

Das Wohnzimmer inszenieren - Gestalten mit Licht
Das Wohnzimmer ist der Mittelpunkt...


108 Erfahrungsberichte zu Foscarini mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.7 / 5
Rückrufservice
nach oben
Versandkosten


Geben Sie eine Bestellung ab € 99,- bzw. € 250,- auf, so liefern wir in die unten aufgeführten Länder frachtfrei.

Bis zu einem Bestellwert von € 99,- berechnen wir folgende Versandkosten:

€ 5,50
in Deutschland
€ 9,50
in Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Niederlande
€ 39,50
in Irland

Bis zu einem Bestellwert von € 250,- berechnen wir folgende Versandkosten:

€ 9,50
in Finnland, Italien, Liechtenstein, Luxembourg, Monaco, Norwegen,
 
Polen, Schweden, Schweiz, Tschechien, Ungarn
€ 19,50
in Estland, Lettland, Litauen, Slowakei, Slowenien
€ 29,50
in Griechenland, Spanien, Portugal
€ 39,50
in Andora, Bulgarien, Kroatien, Rumänien

Für alle anderen Länder berechnen wir pauschal € 199,- pro Bestellung.
Setzen Sie dieses Produkt auf Ihre Wunschliste!
Dann können Sie es sich unter "mein Konto" jederzeit aufrufen, Bekannten per E-Mail senden oder veröffentlichen. Dazu müssen Sie angemeldet sein.
geliefert in
h
T
W
Auf Lager
Stunden
Tagen
Wochen
0
www.light11.de/
mehr lesen...
ausblenden
de
https://www.light11.de/out/light11/src/
es_list
es_list
2
1
//l11.scene7.com/is/image/L11/
1