IC Lights von Flos: Leuchten & Lampen

Ihre Auswahl:   
9 Ergebnisse
IC Lights
Flos
9 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 1
24 h
UVP*€ 595,-5 %
€ 565,-
24 h
UVP*€ 895,-5 %
€ 850,-
24 h
UVP*€ 350,-5 %
€ 332,-
24 h
UVP*€ 370,-5 %
€ 351,-
24 h
UVP*€ 398,-5 %
€ 378,-
24 h
UVP*€ 398,-5 %
€ 378,-
24 h
UVP*€ 490,-5 %
€ 465,-
3 W
UVP*€ 495,-5 %
€ 470,-
24 h
UVP*€ 495,-5 %
€ 470,-
Ihre Auswahl:   
9 Ergebnisse
IC Lights
Flos
9 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 1

Flos IC Lights

Eine puristische Komposition aus Glas und Metall

Die IC Lights Leuchtenfamilie des italienischen Leuchtenherstellers Flos zeichnet sich durch eine geschmackvolle und zugleich reduzierte Formensprache aus. Dabei werden die verschiedenen Leuchtentypen von einer klaren und zeitlosen Geometrie beherrscht. Winkel, Kugeln und gerade Linien bilden das Grundgerüst des Designs der Leuchtenserie. Doch damit nicht genug: IC Lights überzeugt auch durch eine außergewöhnliche Materialqualität. Der opalene und kugelrunde Diffusor der jedem Modell der Serie gemein ist, wird aus mundgeblasenem Glas in einem traditionellen, handwerklichen Verfahren hergestellt. Dazu gesellen sich Metallstangen aus hochwertigem Edelstahl mit Oberflächen in Messing oder Chrom.

Durch ihre zeitlose Geometrie und beispielhafte Verarbeitungsqualität erinnert IC Lights an den Geist der Bauhausära. Eine reduzierte Formensprache mit einem Fokus auf hohe Handwerkskunst war auch der deutschen Designströmung zu Eigen. Allerdings ließ sich der Schöpfer der IC Lights Serie Michael Anastassiades nicht von der Kunsthandwerksschule beeinflussen. Seine Inspiration stammte aus einer alltäglichen Beobachtung. Auf einem Spaziergang in einer europäischen Metropole beobachtete der zypriotische Designer einen Straßenkünstler, der Glaskugeln über seine Finger tanzen ließ. Wieder daheim angekommen, setzte sich Anastassiades direkt an seinen Zeichentisch, um die Eindrücke festzuhalten. Daher ist den Flos Leuchten der IC Lights Reihe eine poetische Leichtigkeit zu eigen, die durch das filigrane Gleichgewicht von Metallgestänge und Glaskugel erzeugt wird.
 

IC Lights als außergewöhnliche Wand- und Deckenleuchte

Diese Balance kommt insbesondere bei der IC Lights C/W1 und IC Lights C/W2 zur Geltung. Die Wand- und Deckenleuchte beschreibt einen rechten Winkel, in dem sich der mundgeblasene Diffusor befindet. Beide Elemente sind nur an einem winzigen Punkt miteinander verbunden, wodurch der Schirm praktisch auf dem Metallgestänge zu schweben scheint. Diese filigrane Anmut verleiht der IC Lights C/W eine unnachahmliche Ausstrahlung. So verwöhnt die sowohl an der Wand als auch an der Decke montierbare Flos Leuchte ihre Umgebung nicht nur mit sanft gestreutem Licht, sondern auch mit einer Prise zauberhaften Charmes.
 

IC Lights als Beleuchtung für zahlreiche Anwendungskontexte

Die Flos IC Lights C/W kann als Raumlicht in Fluren und Eingangsbereichen eingesetzt werden. Dort schafft die Wandleuchte eine fantastische Grundbeleuchtung, die sich gleichmäßig im gesamten Raum verteilt. Dank ihres edlen Designs empfiehlt sie sich zugleich als geschmackvolle Beleuchtung für Wohn- oder Esszimmer. Dort kommt die IC Lights auch als Stehleuchte hervorragend zur Geltung. Dabei bietet die IC Lights F1 den Vorteil, dass ihre Lichtmenge durch einen integrierten Dimmer an der Zuleitung stufenlos an den persönlichen Bedarf angepasst werden kann.

Für eine stilvolle Esstischbeleuchtung empfiehlt sich zudem die IC Lights S2. Die Pendelleuchte leuchtet hell in alle Richtungen und schafft somit eine gleichmäßige Beleuchtung der angerichteten Speisen und Getränke, genauso wie sie die Personen, die am Tisch Platz genommen haben, in ein harmonisches Licht taucht. Als Tischleuchte nimmt die Flos Leuchte gern auf einem Beistelltisch im Wohnzimmer Platz, wo die IC Lights T1 High ein ausgewogenes Raumlicht schafft. Für den Nachttisch im Schlafzimmer empfehlen sich hingegen die beiden Ausführungen IC Lights T1 Low und IC Lights T2. Beide erzeugen eine behagliche Beleuchtung für eine entspannte Nachtruhe. Oberndrei fungieren die Leuchten aus dem Hause Flos als geschmackvoller Blickfang.
nach oben