Discocó von Marset: Leuchten & Lampen

Ihre Auswahl:   
9 Ergebnisse
Marset
Discocó
9 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 1
Ihre Auswahl:   
9 Ergebnisse
Marset
Discocó
9 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 1

Marset Discocó

Florales Faszinosum mit spektakulärer Lichtwirkung

Die Faszination der Marset Discocó liegt in ihrer blütenförmigen Erscheinung, die ihr eine natürliche Anmutung verleiht und sie zu einem faszinierenden Blickfang macht. Das raffinierte Design sieht vor, dass sich dünne, glänzend lackierte Kunststoffscheiben wie Blütenblätter um das Leuchtmittel anordnen. Dadurch erhält eine Discocó nicht nur ihre typische zapfenförmige Form, mit der sie ihre Umgebung auf unvergleichlich betörende Weise aufwertet. Auch auf die spektakuläre Lichtinszenierung, mit der diese Leuchten von Marset aufwarten, wirkt sich die im besten Sinn ungewöhnlich Konstruktion aus: Die Strahlen werden von den lichtundurchlässigen Scheiben vielfach reflektiert und als sanftes, absolut blendfreies Licht in alle Richtungen abgegeben. Doch diese florale Schönheit kann noch mehr: Eine verchromte Kugel im Innern der Discocó erzeugt weitere Lichtreflexe. Hier ist auch die Fassung für das Leuchtmittel untergebracht und die Scheiben über metallene Bügel verankert.

Da der Hauptanteil des Lichts bei der Pendel- und Deckenleuchte nach unten gelenkt wird, erweisen diese sich als ideale Esstischbeleuchtung. Dann rücken sie Speisen und Getränke wirkungsvoll in den Mittelpunkt und erzeugen eine gemütliche Atmosphäre im Essbereich, die zum Verweilen einlädt. Mehr noch: Größere Varianten wie z. B. Marset Discocó 88 kommen auch in einem Wohnzimmer hervorragend zur Geltung, wo sie beispielsweise über einem Couchtisch angebracht werden können. Aufgrund ihrer harmonischen Beleuchtung und ihres außergewöhnlichen Designs werden sie auch in einem Schlafzimmer oder einem Eingangsbereich wie etwa einem Flur geschätzt.

Die überwältige Nachfrage ließ die Discocó-Familie wachsen: Zu den Pendelleuchten, die mit Durchmessern von 35 bis 132 cm verfügbar sind, gesellten sich bald eine Wandleuchte und Deckenleuchten mit 53, 68 und 88 cm Durchmesser hinzu. Sämtliche Leuchten können in mehreren Farben bestellt werden. So fügen sich die Marset-Leuchten in Weiß, Beige oder Grau dezent in die Einrichtung ein, während die schwarz-goldene Variante eine geradezu opulente Präsenz entwickelt. Für den Betrieb empfehlen sich Halogenlampen, die für eine brillante Farbwiedergabe stehen.

Das Design der Discocó stammt aus der Feder von Christophe Mathieu. Die der Natur entliehene Form ist als Hommage an den Look der 1960er-Jahre gedacht und macht die zeitlose Optik dieser Beleuchtungslösungen aus. Der 1961 in Bonn geborene Designer war schon für zahlreiche namhafte Marken tätig. Für die spanischen Traditionsmanufaktur Marset Iluminación entwarf der preisgekrönte Künstler schon mehrere, aufsehenerregende Objekte.
Suche eingrenzen
nach oben