terminus

Gubi

Ihre Auswahl:   
65 Ergebnisse
Gubi
65 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 1
48-72 h
UVP*€ 743,-9 %
€ 674,-
24 h
UVP*€ 261,-1 %
€ 259,-
11 T
UVP*€ 515,-5 %
€ 489,-
11 T
UVP*€ 674,-9 %
€ 611,-
24 h
UVP*€ 558,-8 %
€ 511,-
11 T
UVP*€ 534,-5 %
€ 508,-
11 T
UVP*€ 843,-5 %
€ 799,-
11 T
UVP*€ 575,-5 %
€ 546,-
11 T
€ 367,-
11 T
€ 277,-
11 T
UVP*€ 1.110,-5 %
€ 1.055,-
11 T
UVP*€ 743,-5 %
€ 705,-
11 T
UVP*€ 515,-5 %
€ 489,-
11 T
UVP*€ 763,-5 %
€ 725,-
11 T
UVP*€ 257,-5 %
€ 244,-
11 T
UVP*€ 1.110,-5 %
€ 1.055,-
11 T
UVP*€ 296,-6 %
€ 279,-
2 W
€ 525,-
2 W
€ 505,-
11 T
UVP*€ 237,-5 %
€ 225,-
11 T
UVP*€ 287,-5 %
€ 272,-
11 T
€ 415,-
11 T
€ 644,-
11 T
UVP*€ 1.010,-5 %
€ 959,-
11 T
UVP*€ 1.110,-5 %
€ 1.055,-
11 T
UVP*€ 436,-5 %
€ 414,-
11 T
UVP*€ 1.179,-5 %
€ 1.119,-
11 T
UVP*€ 545,-5 %
€ 518,-
24 h
UVP*€ 594,-5 %
€ 564,-
11 T
UVP*€ 445,-5 %
€ 423,-
11 T
UVP*€ 337,-5 %
€ 319,-
11 T
UVP*€ 1.358,-5 %
€ 1.289,-
11 T
UVP*€ 733,-5 %
€ 696,-
11 T
UVP*€ 1.179,-5 %
€ 1.119,-
11 T
UVP*€ 495,-5 %
€ 469,-
11 T
€ 793,-
11 T
UVP*€ 813,-5 %
€ 772,-
11 T
UVP*€ 1.179,-5 %
€ 1.119,-
11 T
UVP*€ 605,-5 %
€ 574,-
11 T
€ 376,-
2 W
€ 367,-
11 T
€ 525,-
11 T
UVP*€ 664,-5 %
€ 629,-
11 T
UVP*€ 664,-5 %
€ 629,-
11 T
UVP*€ 575,-5 %
€ 546,-
11 T
UVP*€ 594,-5 %
€ 564,-
11 T
€ 939,-
Ihre Auswahl:   
65 Ergebnisse
Gubi
65 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 1

Gubi – Dänisches Leuchtendesign mit Tradition und Stil

Möbel und Leuchten aus innovativen Materialien und in einem zeitlosen und stilvollen Design sind die charakteristischen Produkte des dänischen Unternehmens Gubi.


Gubi Leuchten – internationales Design trifft dänische Gemütlichkeit

Dänisches Möbel- und Leuchtendesign hat eine lange Tradition. Das trifft auch auf die Designschmiede Gubi zu, die das Ehepaar Lisbeth und Gubi Olsen bereits im Jahr 1967 gründete. Neben modernen und zeitlosen Design-Möbeln zählen Standleuchten, Tischleuchten und Pendelleuchten zu den beliebten Produkten des Unternehmens. Inzwischen wird das Unternehmen in der zweiten Generation von Jacob Gubi geleitet. Das Unternehmen hat seinen Sitz in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Gubi arbeitet von Beginn an mit international renommierten Designern und Architekten zusammen. Claus Bonderup, Torsten Thorup und Greta Grossmann sind nur einige der großen Namen, die regelmäßig Objekte für Gubi entwerfen. Darüber hinaus hat Gubi die Exklusivrechte zur Herstellung der Bestlite Leuchten von Robert Dudley Best und produziert weitere Designklassiker, deren Entwürfe bis zu achtzig Jahren zurückliegen und aufgrund ihrer Zeitlosigkeit nach wie vor gefragt sind. Die Herstellung der Leuchten erfolgt unter Beachtung ästhetischer und ökologischer Grundsätze bei gleichzeitiger Anwendung innovativer Techniken. Ein besonderes Augenmerk gilt einem zeitlosen Design der Gubi Leuchten. Daher werden einige Modelle aus dem Gubi Design bereits seit der Firmengründung mit großem Erfolg hergestellt. Aufgrund ihrer Langlebigkeit, Einzigartigkeit und Qualität genießen Gubi Lampen weltweit ein hohes Ansehen.

Einer der berühmten Designklassiker ist die Pendelleuchte Semi. Schon 1968 ging die von Claus Bonderup und Torsten Thorup entworfene Leuchte als Sieger aus dem dänischen Industriedesign-Wettbewerb hervor. Die flache und geschwungene Form der Leuchte ist so markant wie schlicht. Der emaillierte Metall-Lampenschirm wird in zahlreichen Farben mit matter oder hochglänzender Oberfläche hergestellt und ist mit einem Textilkabel versehen. In Verbindung mit einem verspiegelten Leuchtmittel verbreitet die Semi ein atmosphärisches Licht. Sie vereint ein gemütliches Ambiente mit klarem, modernem Design und ist daher vielfältig kombinierbar. Diese Pendelleuchte findet seit vielen Jahren ihren Platz in öffentlichen Gebäuden, in Geschäftsräumen und im Wohnbereich.

Ein weiterer Klassiker unter den Gubi Leuchten ist die Cobra, eine Steh- oder Tischleuchte, mit einem Design von Greta Magnusson aus dem Jahr 1950. Ihren Namen trägt diese Leuchte aufgrund ihres Erscheinungsbildes und ihrer großen Flexibilität. Bereits 1950 wurde die Leuchte mit dem Good Design Award des Museum of Modern Art in New York ausgezeichnet und ist dort auch ausgestellt. Auf einem schweren und stabilen Sockel aus gegossenem Eisen befindet sich ein röhrenförmiger Leuchtenarm, der flexibel gebogen und gedreht werden kann. Der Lampenschirm aus lackiertem Metall ist vollständig drehbar und erzeugt daher auf Wunsch ein direktes, zonales Licht oder eine indirekte Beleuchtung. Grashopper ist der Name einer weiteren Stehleuche von Gubi mit klassischem Design von Greta Grossmann aus dem Jahr 1947. Ihren Namen trägt die Leuchte aufgrund des filigran gestalteten, dreibeinigen Stahlrohr-Stativs und der gebogenen Form des Lampenarms. Dank des flexibel einstellbaren Lampenschirms lässt sich das Licht des Grashoppers individuell ausrichten.

Gubi entwirft harmonische Verbindungen von Licht und Design


Bekannte Designer und Architekten entwerfen Leuchten und Möbel für Gubi, die traditionsreiche dänische Design-Manufaktur.
nach oben