terminus

Sestessa von Cini&Nils: Leuchten & Lampen

Ihre Auswahl:   
9 Ergebnisse
Cini&Nils
Sestessa
9 Ergebnisse
Sortieren nach:
2 Wo
UVP*€ 845,-5 %
€ 803,-
24 h
UVP*€ 809,-5 %
€ 769,-
24 h
UVP*€ 368,-5 %
€ 349,-
6 T
UVP*€ 333,-5 %
€ 317,-
2 Wo
UVP*€ 714,-5 %
€ 678,-
2 Wo
UVP*€ 958,-5 %
€ 909,-
24 h
UVP*€ 250,-5 %
€ 237,-
2 Wo
UVP*€ 934,-5 %
€ 887,-
24 h
UVP*€ 238,-5 %
€ 226,-
Ihre Auswahl:   
9 Ergebnisse
Cini&Nils
Sestessa
9 Ergebnisse
Sortieren nach:

Cini & Nils Sestessa

Ungewöhnliche Form und erstaunliche Lichtwirkung

Faszinierende Effekte aus hell und dunkel zaubern Ihnen Leuchten aus der Cini & Nils Sestessa Serie in Ihre Wohnwelt. Dazu setzt eine Sestessa Wandleuchte mit ihrer sanft geschwungenen Formgebung und dem beidseitigem Lichtaustritt stets ein dezentes Zeichen an Wand und Decke. Mario Melocchi und Luta Bettonica entwarfen diese Leuchtenserie im Jahr 2009 für den italienischen Hersteller Cini&Nils.

Ovale, aufeinander gereihte Metallwellen, die wie eine natürliche Kräuselung erscheinen, bilden die charmante Charakteristik der Wandlampe Cini & Nils Sestessa Halo. Wird sie eingeschaltet, bricht sie das Licht der integrierten Eco-Halogenlampe in Strahlen auf, die Ihre Wand im Wohnzimmer herrlich akzentuiert. Darüber fungiert sie dank ihres außergewöhnlichen Designs als garantierter Hingucker. Modernste Lichttechnologie bietet die Cini & Nils Sestessa new LED Wandleuchte. Sie erzeugt ihr wellenförmig nach unten oben Spiel aus Licht und Schatten durch LEDs, die Licht absondern und sich dabei durch Energieeffizienz, hohe Lebensdauer, Farbstabilität und Wartungsfreiheit auszeichnen. Die zwei Varianten bieten mit 2800 Kelvin warm-weißes oder mit 3200 Kelvin neutral-weißes Licht.

Eine Nummer kleiner präsentiert die Cini & Nils Sestessina ihre harmonisch ineinander liegenden Aluminiumringe. Was aber nicht bedeutet, dass bei Lichtaustritt nicht weniger beeindruckende Projektionen aus Licht und Schatten an Wand und Decke zu beobachten sind. Die Sestessina Wandleuchte wird inklusive einer sparsamen Eco-Halogenlampe geliefert, die warm-weißes Licht und mehr als drei Mal so viel Helligkeit produziert als eine 60W-Glühlampe.

Das wellenförmige Gehäuse der Sestessa ist komplett aus Aluminium bzw. hitzebeständigem Glas gefertigt. Farblich dürfen Sie sich bei der Sestessa zwischen neutralem Weiß und elegantem Silber entscheiden.

Zusatzinfo zu den Designern: Die Italienerin Luta Bettonica, geboren 1968 in Mailand, ist Designerin und künstlerische Leiterin bei Cini & Nils. Nach dem Abschluss ihres Studiums begann sie ihre berufliche Laufbahn als Designerin im Studio ihres Vaters, dem Designer und Architekten Franco Bettonica. 1998 eröffnete sie zusammen mit Giancarlo Leone ihr eigenes Studio in Mailand.

Mario Melocchi, einer der Lehrmeister von Luta Bettonica, wurde 1931 in Parma geboren. Anfangs nur an Werbung interessiert, gehörte er zu den Vorreitern in Europa, die sich auf Verpackungsdesign spezialisierten. Später entdeckte er sein Interesse am Produktdesign, für das er sich endgültig entschied, nachdem er Franco Bettonica kennengelernt hatte.
nach oben