LED-Leuchten mit exzellenter Farbwiedergabe

Auf diesem Bild lässt die LEDy von Steng Licht dank exzellentem Farbwiedergabewert eine Orange natürlich erstrahlen.

Sicher, LEDs sind für ihre große Energieeffizienz gemeinhin bekannt. Doch auch ihre Achillesferse ist kein Geheimnis: die Farbwiedergabe. Diese gibt Aufschluss darüber, wie „echt“ Farben im Licht erscheinen. Glüh- und Halogenlampen mit einem Farbwiedergabewert von Ra=100, den auch die Sonne bietet, sind diesbezüglich führend – aber wie lange noch? LEDs holen stetig auf und warten inzwischen mit exzellenten Werten von Ra=95 und besser auf. Bei solchen Werten erkennt das menschliche Auge praktisch keinen Unterschied zur Farbwiedergabequalität von Glüh- und Halogenlampen. Wir zeigen Ihnen heute einige ausgewählte LED-Leuchten, die sich durch brillante Farbwiedergabe hervortun.

mehr lesen

Farbwiedergabe & Farbwiedergabeindex

Das Bild visualisiert die unterschiedliche Farbwiedergabequalität verschiedener Leuchtmittel anhand eines Fotos einer Obstschale.Der Begriff Farbwiedergabe, ausgewiesen mit dem Farbwiedergabeindex Ra oder CRI, beschreibt eines der zentralen Qualitätsmerkmale von Licht. Durch ihn wissen wir, wie natürlich Farben im Licht einer Lampe dargestellt werden – man spricht in diesem Zusammenhang auch von "Farbtreue". Damit ein beleuchtetes Objekt realitätsgetreu wiedergegeben wird, muss eine Lichtquelle sämtliche Spektralfarben enthalten. Als Nonplusultra gilt ein Wert von Ra=100, den die Sonne erreicht.

mehr lesen

11 Punkte für gutes Licht

11 Punkte für gutes Licht

An sonnigen Tagen steigt unser Wohlbefinden. Wir sind gut gelaunt und voller Energie - so hat es die Natur eingerichtet. Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, unseren Lesern ein Licht in vergleichbarer Qualität in die Wohnwelt zu holen. Denn: Das richtige Licht in den heimischen vier Wänden fördert das Wohlbefinden und die Gesundheit.

mehr lesen

Der Lichtcharakter verschiedener Leuchtmittel

Der Lichtcharakter der einzelnen Leuchtmitteltypen fällt sehr unterschiedlich aus und unterscheidet sich in einer Reihe von Merkmalen. Bei genauer Betrachtung einer Lichtquelle fallen Unterschiede in Form und Aussehen der Schattenbildung auf. Auch die Lichtfarbe, ob warm oder kalt, hat Einfluss auf den Lichtcharakter. Die Güte der Farbwiedergabe entscheidet darüber, ob Gegenstände in brillanten Farben leuchten oder eher matt erscheinen.

Um die Unterschiede des Lichtcharakters von Leuchtmitteln zu verdeutlichen, wurde das Motiv unserer nachfolgenden Fotostrecke jeweils mit unterschiedlichen Leuchtmitteln beleuchtet.

mehr lesen