Achim Bredin – Designer im Interview

Drei Exemplare des dreflammigen Bruck Star/Clareo Spots über das Point Stecksystem installiert.

Wir freuen uns sehr, diesmal mit Achim Bredin einen deutschen Designer in unserer Interview-Rubrik begrüßen zu dürfen. Bredin ist Maler, Bildhauer und Designer. Seit den 80er Jahren ist er als Leuchtendesigner tätig und schuf in den 90er Jahren einige preisgekrönte Arbeiten für den deutschen Premium-Hersteller Bruck. Wir sprachen mit Achim Bredin über Design, Kunst, LEDs und die Leuchten der Zukunft.

mehr lesen

Alberto Meda – Designer im Spotlight

Erfolgsmodell von Alberto Meda: Die Berenice Tavolo beleuchtet einen Arbeitsplatz.Für gewöhnlich sind die in dieser Serie vorgestellten Schöpfer von Designerleuchten Absolventen eines Architektur- oder Designstudiums. Der Italiener Alberto Meda hingegen studierte zunächst Maschinenbau und hat daher einen eher technisch geprägten Hintergrund. Das hinderte ihn jedoch trotzdem nicht daran, später in den Olymp der renommiertesten Designer Italiens aufzusteigen. Als solcher verantwortet er nicht nur solch legendäre Leuchten wie die Titania, sondern auch Stühle, Tische und weitere Höhepunkte des Möbeldesigns. Überraschenderweise beschreibt Alberto Meda diese vielfach zu Sammlerstücken avancierten Werke selbst nur als "simple Dinge".

mehr lesen

Achille Castiglioni — Designer im Spotlight

Die Bogenleuchte Flos Arco von Achille Castiglioni ragt weit über einen Esstisch.

Nur wenige haben das Produkt- und Industriedesign so nachhaltig geprägt und beeinflusst wie der Italiener Achille Castiglioni. Zahllose Designpreise, Einzelausstellungen und nicht zuletzt der große Respekt vieler Kollegen untermauern Castiglionis Status als Grandseigneur des Designs. Mit seinen Werken machte er die Marke Flos weltberühmt und schuf Objekte, die tausendfach kopiert und imitiert wurden. Mit der Flos Arco erfand er die erste Bogenleuchte überhaupt und legte damit den Grundstein für eine Gattung von Leuchten, die heute in jedem Baumarkt zu finden ist.

mehr lesen

Richard Sapper – Designer im Spotlight

Richard Sapper - Ensemble von Artemide Tizios

Richard Sapper ist eine lebende Legende. Der deutsche Designer entwarf im Laufe seiner Karriere eine Vielzahl erfolgreicher Produkte, darunter auch die berühmte Schreibtischleuchte Artemide Tizio, neben der Artemide Tolomeo Tavolo wahrscheinlich die bekannteste Leuchte ihrer Art. Sappers Arbeiten sind gekennzeichnet durch sachliche, klare Formen und innovative Technik. Oft verleiht er seinen Designs zudem eine Prise Humor oder ein überraschendes Element. Für seine Arbeiten wurde Sapper bereits mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz.

mehr lesen

Die größten Leuchtendesignerinnen

Die größten Leuchtendeisgnerinnen - Martinelli Luce Pipistrello Tischleuchte

Die Welt der Produkt- und Industriedesigner ist eine Männerdomäne. Stimmt nicht? Stimmt nicht! Unter den großen Namen der Designszene tummelt sich eine Vielzahl talentierter Designerinnen, die ihren männlichen Kollegen in puncto Kreativität und Schaffenskraft in nichts nachstehen. Designerinnen wie Carlotte de Bevilacqua oder Patricia Urquiola prägten mit ihren innovativen Entwürfen die Designwelt. Die Arbeiten von Altmeisterinnen wie Gae Aulenti oder Greta Grossman erfreuen sich auch heute noch großer Beliebtheit. Der folgende Beitrag zollt einigen der größten Leuchtendesignerinnen der Geschichte Tribut.

mehr lesen