Designer im Spotlight — Naoto Fukasawa

Der japanische Designer Naoto Fukasawa gehört zu den Vorreitern des Minimal Design

Preise pflastern seinen Weg, und manche seiner Werke genießen sogar musealen Charakter: Naoto Fukasawa, der als Vorreiter des Minimal Design gilt, gehört zu den renommiertesten Produktdesignern unserer Zeit. Als solcher hat er schon die unterschiedlichsten Produkte entworfen, zu seinem Repertoire gehören auch Leuchten – von denen die Demetra für die italienische Marke Artemide die prominenteste sein dürfte.

mehr lesen

Poul Henningsen — Designer im Spotlight

Auf diesem Bild verwöhnen drei Exemplare der PH 50 von Poul Henningsen einen Esstisch

Der Däne Poul Henningsen gehört zu den wichtigsten skandinavischen Leuchtendesignern, dessen Name auch lange nach seinem Tod im Jahr 1967 weit über die Grenzen Dänemarks nachhallt. Sein Magnum Opus, die Louis Poulsen PH Pendelleuchte, gilt als weltweite Ikone. Wir möchten heute dem Phänomen Poul Henningsen nachgehen, der nicht nur Leuchten entwarf, sondern auch als Journalist und Kultur- und Gesellschaftskritiker einen bleibenden Eindruck hinterließ.

mehr lesen

Michele De Lucchi – Designer im Spotlight

Dieses Bild zeigt den italienischen Designer Michele De Lucchi

Heute hat eine wahre Designerlegende 65. Geburtstag: Der am 8.November 1951 in Ferrara, Italien, geborene Michele De Lucchi gehört zu den schillerndsten Designern und Architekten unserer Zeit. Seine Werke, die in den renommiertesten Museen der Welt ausgestellt sind, verkörpern eine meisterhafte Kombination aus Originalität und Funktionalität. Sein Hauptwerk, die Artemide Tolomeo Tavolo, ist die wohl bekannteste Tischleuchte der Welt.

mehr lesen

Designer im Spotlight – Ross Lovegrove

Sowohl als Wand- wie auch als Deckenleuchte setzt die Skydro von Ross Lovegrove ein geschmackvolles Zeichen

Ross Lovegrove, einer der einflussreichsten Designer unserer Tage, ist Meister der organischen Form. Gleichgültig was er entwirft – ob Solarauto, Fahrrad, Uhr oder Leuchte – seine Objekte sind stets von der Natur inspiriert. Damit hebt sich seine Designphilosophie in erfrischender Weise von den Trends zeitgenössischen Designs ab. Rechte Winkel sowie eine reduzierte Formensprache sucht man in seinen Werken vergebens. Stattdessen entlehnt Ross Lovegrove seine Inspiration aus der genauen – oft naturwissenschaftlich fundierten – Beobachtung der Natur.

mehr lesen

Arne Jacobsen – Ikone des dänischen Designs

Die Louis Poulsen AJ T Tischleuchte von Arne Jacobsen ist eine Symbiose aus Funktionalismus und stilvoller Eleganz.

Arne Jacobsen (11. Februar 1902 - 24. März 1971) gilt als einer der bedeutendsten Protagonisten des dänischen Designs. Das von einem ästhetischen Funktionalismus geprägte Œuvre des Architekten und Designers liest sich wie ein Best-of des skandinavischen Designs. Dazu gehören neben Gebäuden wie der Nationalbank in Kopenhagen und dem Radisson Blu Royal Hotel auch so legendäre Sitzmöbel wie der Stuhl Ant oder die weltberühmten AJ Leuchten. Beeinflusst ist das Werk des Arne Jacobsen u. a. von Vertretern des „Form follows function“ wie Ludwig Mies van der Rohe und Walter Gropius, die Jacobsen während seiner Auslandsreisen persönlich kennenlernte.

 

mehr lesen