Euroluce 2015 – Highlights von Artemide

Die light11-Delegation am Eingang der Euroluce 2015: v.l. Tino Kempf, Linda Mac Nelly, Andrea Gronau, Maik Neugebauer und Florian Felgenhauer

Die Euroluce zählt zu den international bedeutendsten Messen im Bereich der Beleuchtung. Alle zwei Jahre findet die Euroluce im Rahmen des Salone Internazionale del Mobile di Milano statt, einer international vielbeachteten Messe für Premium-Möbel und –Einrichtungsbedarf. Somit befindet sich die Euroluce in bester Nachbarschaft. Sie gilt als Gradmesser für aktuelle Trends und Entwicklungen in der Beleuchtung. Präsentiert werden Neuheiten aus allen Bereichen. Ob Wohnraumbeleuchtung, Gewerbe, Industrie oder öffentlicher Raum: Auf der Euroluce 2015 waren Aussteller aus allen Bereichen vertreten und präsentierten ihre Neuheiten. Grund genug für uns, eine Reise zur Euroluce zu unternehmen und einige spannende Neuheiten und innovative Produkte etwas genauer vorzustellen.

mehr lesen

Artemide Neuheiten 2014 — Innovation “Made in Italy”

Artemide Neuheiten 2014 - Empatia

Der italienische Hersteller Artemide gilt unter Freunden guten Designs als echte Institution. Mit ausgefeiltem Design in Kombination mit zeitgemäßer Lichttechnik setzt Artemide regelmäßig neue Maßstäbe im Bereich der Beleuchtung. Einige Leuchten, wie die berühmte Tolomeo Tavolo, gelten bereits als Stilikonen modernen Leuchtendesigns. In der Vergangenheit konnte Artemide nahezu alle wichtigen Designpreise erringen, unter anderem den Compasso d`Oro, den Red Dot Award und den Good Design Award. Ein Erfolgsmotor von Artemide ist die regelmäßige Zusammenarbeit mit international bekannten Designern und Architekten. Große Namen wie Karim Rashid, Michele De Lucchi oder Ross Lovegrove gestalten Leuchten für Artemide.

mehr lesen

light11 in Milano: Teil I — Die Stadt des Designs

Artemide - der bekannte und beliebte Hersteller von Designerleuchten - hatte geladen, light11 war erschienen. Am letzten Aprilwochenende besuchte eine elfköpfige Delegation von light11 die Stadt Mailand und das Artemide-Werk im nahegelegenen Pregnana Milanese. Im ersten Teil unseres zweiteiligen Reise-Specials berichten wir von unseren Eindrücken aus Mailand, unseren Besuchen der Stores von Artemide und Danese Milano sowie vom italienischen "Dolce Vita", das an jeder Ecke zu spüren war.

mehr lesen