Leuchte des Jahres 2014 — Die Preisträger

Belux U-Turn Tischleuchte

Die in Deutsch­land vergebene Ausze­ich­nung “Leuchte des Jahres” ist ein­er der begehrtesten, nationalen Design­preise im Bere­ich der Beleuch­tung. Seit 2003 wer­den jährlich Leucht­en für beson­deres Design, hohe Funk­tion­al­ität und inno­v­a­tive Tech­nik prämiert. Im Gegen­satz zum Großteil der anderen Design­preise han­delt es sich bei der Wahl zur “Leuchte des Jahres” um einen reinen Pub­likum­spreis. Statt durch eine Experten­jury wird der Gewin­ner im Rah­men ein­er Online-Abstim­mung direkt vom Pub­likum gekürt.

 

 

Leuchte des Jahres 2014 — and the Winner is…

Leuchte des Jahres 2014 - U-Turn Tischleuchte

Leuchte des Jahres 2014: U-Turn von Belux

In diesem Jahr kon­nte sich die Leucht­en­fam­i­lie U-Turn aus der Fer­ti­gung des Schweiz­er Her­stellers Belux als “Leuchte des Jahres 2014” durch­set­zen. Die U-Turn Leucht­en zeich­nen sich durch ihr beson­ders inno­v­a­tives Designkonzept aus. Der Leucht­enkopf ist über ein mag­netis­ches Kugel­ge­lenk mit dem Leucht­engestell ver­bun­den. Dies ermöglicht ein beson­ders flex­i­bles Ein­stellen des Leucht­enkopfes — das Licht kann ganz nach Bedarf aus­gerichtet wer­den. Beson­der­er Clou: der Leucht­enkopf lässt sich auch kom­plett abnehmen, und von der anderen Seite befes­ti­gen. So kann mit weni­gen Hand­grif­f­en zwis­chen direk­ter und indi­rek­ter Beleuch­tung gewech­selt wer­den.

 

 

 

Zudem bestechen die Belux U-Turn Leucht­en durch ihr klares, reduziertes Design. Die schlanke For­men­sprache der Leucht­engestelle ste­ht in angenehmem Kon­trast zum scheiben­för­mi­gen Leucht­enkopf, der als zen­trales Gestal­tungsmit­tel eine Brücke zwis­chen den ver­schiede­nen U-Turn Leucht­en schlägt. Die Belux U-Turn ist erhältlich als Steh-, Tisch- oder Klemm­leuchte mit Schuko-Steck­er. Wand-, Deck­en- und Pen­delleuchte für die fixe Instal­la­tion run­den das Sor­ti­ment ab.

 

Leuchte des Jahres 2014 - Tecnolumen Cubelight

Inno­v­a­tiv­er Baukas­ten: Cube­light von Tec­nol­u­men

Die Belux U-Turn kon­nte sich in einem knap­pen Ren­nen gegen die zweit­platzierte Cube­light von Tec­nol­u­men durch­set­zen. Auch die Cube­light besticht durch ihr inno­v­a­tives Design und die beson­dere Gestal­tungs­frei­heit. Das kun­stvolle LED-Lich­to­b­jekt beste­ht aus 18 Wür­feln aus Echt­glas, davon 14 aus Klar­glas und vier in bun­tem Glas. Die einzel­nen Wür­fel lassen sich ganz nach Wun­sch anord­nen — so nimmt die Cube­light ständig neue For­men an. Je nach Anord­nung fällt das Licht­spiel der aus­ge­fal­l­enen Tis­chleuchte gän­zlich anders aus und bere­ichert den Raum um immer neue, span­nende Lichtre­flek­tio­nen.

 

 

 

 

 

Preisträger der vergangenen Jahre

Alle Preisträger der ver­gan­genen Jahre aufzulis­ten, würde lei­der den Rah­men dieses Beitrages spren­gen. Daher möcht­en wir an dieser Stelle eine Auswahl der Sieger-Leucht­en vorstellen, die uns beson­ders gut gefall­en haben.

Leuchte des Jahres 2010 - less n more Athene 70 6er Deckenleuchte

Aus­ge­fal­l­ene Deck­en­leuchte: Athene 70 6er von less n more

Im Jahr 2010 erre­ichte less n more mit der Athene-Leucht­enserie den zweit­en Rang in der Abstim­mung zur “Leuchte des Jahres”. Die Athene-Leucht­en stechen beson­ders her­vor durch ihre bewegliche Flexwelle, mit der sich die Leucht­en ganz nach Wun­sch aus­richt­en lassen. Der mod­erne und far­ben­fro­he Look ver­lei­ht Athene ihr zeit­genös­sis­ches, beina­he juve­niles Erschei­n­ungs­bild. In der Athene-Serie sind Wand-, Tisch-, Pen­del- und Stehleucht­en erhältlich. Bei allen Leucht­en ste­ht die Flexwelle in ver­schiede­nen Far­ben zur Auswahl.

 

 

 

 

 

Leuchte des Jahres 2011 - Foscarini Aplomb Sospensione Pendelleuchte

Überzeugt mit rustikalem Charme: Fos­cari­ni Aplomb Sospen­sione

2011 kon­nte sich die aus­ge­fal­l­ene Pen­delleuchte Aplomb Sospen­sione von Fos­cari­ni durch­set­zen und errang Platz Eins in der Abstim­mung. Die trichter­för­mige Leuchte besticht durch ihren rustikalen Charme. Die rauhe Beton-Ober­fläche erin­nert an ein Gebäude im Rohbau. Die Aplomb Sospen­sione ste­ht in drei Far­b­vari­anten zur Auswahl und wird auch als energieef­fiziente LED-Vari­ante ange­boten. Mit der Aplomb Ter­ra bietet Fos­cari­ni auch eine Stehleuchte im charak­ter­is­tis­chen Trichter-Design.

 

 

 

 

 

Leuchte des Jahres 2011 - Steng Licht LEDy Pendelleuchte

Zonen­licht für Tis­che: LEDy von Steng Licht

Den drit­ten Platz in der 2011er-Abstim­mung kon­nte die Pen­delleuchte LEDy vom deutschen Her­steller Steng Licht errin­gen. Mit schlanker For­men­sprache und energieef­fizien­ter LED-Tech­nolo­gie präsen­tiert sich LEDy als zukun­ftssichere Beleuch­tungslö­sung in mod­ernem Look. Mit ihren 60 inte­gri­erten LEDs liefert die Pen­delleuchte zoniertes Licht für Ess- oder Wohnz­im­mer­tis­che.

 

 

 

 

 

 

Leuchte des Jahres 2012 - Holtkötter Cleo Stehleuchte

Schlank und flex­i­bel: Stehleuchte Cleo von Holtköt­ter

Mit der Leucht­en­fam­i­lie Cleo von Holtköt­ter sicherte sich im Jahre 2012 ein deutsches Pro­dukt den Titel der “Leuchte des Jahres”. Steh-, Tisch- und Wan­dleuchte der Cleo-Serie set­zen kon­se­quent auf mod­erne LED-Tech­nolo­gie. Mit schlankem Design und reduziert­er For­men­sprache fügen sich die Leucht­en ide­al in jedes Raumkonzept ein. Alle Cleo-Leucht­en sind mit einem inte­gri­erten Dim­mer aus­ges­tat­tet und bieten zudem eine Mem­o­ry-Funk­tion, welche die zulet­zt eingestellte Licht­stärke spe­ichert, und diese bei der näch­sten Inbe­trieb­nahme automa­tisch abruft.

 

 

 

 

Leuchte des Jahres 2013 - Slamp Veli Deckenleuchte

Ein Trio aus Unikat­en: Slamp Veli Deck­en­leucht­en

Im Rah­men der Abstim­mung von 2013 kon­nte die aus­ge­fal­l­ene Deck­en­leuchte Veli von Slamp den zweit­en Rang ein­heim­sen. Die auf­fäl­lige Ober­flächen­struk­tur erin­nert an den Fal­tenwurf von Stof­fen oder Klei­dungsstück­en. Jede Veli-Leuchte wird von Hand gefer­tigt und präsen­tiert sich somit als echt­es Unikat. Veli ist in drei Größen und ein­er Vielzahl ver­schieden­er Far­ben erhältlich. Sie ist sowohl für die Deck­en-, als auch für die Wandin­stal­la­tion geeignet.

 

 

 

 

 

 

Leuchte des Jahres — Hinter den Kulissen

Organ­i­sa­tion und Durch­führung der “Leuchte des Jahres” obliegt On-Light, einem bekan­nten Online-Por­tal für die Licht­branche. On-Light bietet über 3.500 aktuelle Adressen europäis­ch­er Her­steller und liefert täglich aktuelle Infor­ma­tio­nen rund um das The­ma Beleuch­tung. Das Por­tal liefert Hin­ter­grund­wis­sen und Pla­nung­shil­fen für Licht- & Elek­tro­plan­er, Architek­ten, Ein­richter, Design­er, Fach­han­del und Bauher­ren.

On-Light führt seit 2003 die Wahl zur “Leuchte des Jahres” durch. Koop­er­a­tionspart­ner sind das Fach­magazin für die Licht­branche “High­light”, sowie das Licht­fo­rum NRW. In den Räum­lichkeit­en des Licht­fo­rums im Kaiser­haus in Arns­berg find­et nicht nur die Preisver­lei­hung statt, hier wer­den auch die Preisträger im Rah­men ein­er Dauer­ausstel­lung dem Pub­likum präsen­tiert.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.