Energiesparlampen

Kom­pak­tleucht­stof­flam­p­en mit Schraub­sock­el und inte­gri­ertem elek­tro­n­is­chem Vorschalt­gerät — so genan­nte Energies­par­lam­p­en — sind mit den Energieef­fizien­zk­lassen A und B ein sehr energies­paren­der Ersatz für herkömm­liche Glüh­lam­p­en. Ihre bis zu 12mal län­gere Lebens­dauer und rund 5-fach höhere Lich­taus­beute gegenüber Glüh­lam­p­en macht sie zu wahren Spar­wun­dern. Bei ver­gle­ich­barem Licht­strom ver­brauchen sie rund 80% weniger Energie als Glüh­lam­p­en. Der höhere Anschaf­fung­spreis effizien­ter Leucht­mit­tel macht sich somit schnell wieder bezahlt. Ein wesentlich­er Nachteil ist ihre, im Ver­gle­ich zu Halo­gen­lam­p­en und Glüh­lam­p­en, schlechtere Farb­wieder­gabe mit einem Ra von 80. Halo­gen­lam­p­en und Glüh­lam­p­en liegen bei einem Ra=100 und erre­ichen damit die gle­iche, natür­liche Farb­wieder­gabe wie das Son­nen­licht.

Einschränkungen bei der Lichtqualität

So geht der gerin­gere Energie­ver­brauch der Energies­par­lampe zu Las­ten der Lichtqual­ität. Far­ben erscheinen weniger bril­lant. Neben den Män­geln in der Lichtqual­ität wer­den Energies­par­lam­p­en häu­fig wegen möglich­er Gesund­heit­srisiken kri­tisiert. So enthal­ten entsprechende Leucht­mit­tel beispiel­sweise immer eine geringe Menge an giftigem Queck­sil­ber, dass beim Zer­brechen der Lampe freige­set­zt wird.

Wir rat­en dazu, 12V-Eco-Halo­gen­lam­p­en bzw. 230V-Eco-Halo­gen­lam­p­en einzuset­zen, wenn Energie ges­part wer­den soll, aber den­noch eine hohe Lichtqual­ität gefragt ist. Für Spar­füchse und Umwelt­be­wusste sind Energies­par­lam­p­en oder Kom­pak­tleucht­stof­flam­p­en eine gute Wahl. Energies­par­lam­p­en gibt es in ver­schiede­nen For­men und Licht­far­ben, was einen Aus­tausch von Glüh­lam­p­en gegen Energies­par­lam­p­en in vie­len Bere­ichen möglich macht.

Einsatzmöglichkeiten von Energiesparlampen

Die neue Gen­er­a­tion Energies­par­lam­p­en ist durch entsprechende inte­gri­erte Vorschalt­geräte schalt­fest. Das bedeutet im Klar­text, dass sich ihre Lebens­dauer nicht durch häu­figes Ein- und Auss­chal­ten ver­ringert. Beson­ders prak­tisch sind Energies­par­lam­p­en daher in unter­ge­ord­neten Räu­men mit kurz­er Ver­weilzeit und langer Bren­ndauer z.B. als Raum­licht für Flure. Hochw­er­tige Energies­par­lam­p­en sind zudem auch für die Außen­beleuch­tung geeignet und kön­nen prob­lem­los über einen Bewe­gungsmelder ges­teuert wer­den.

Die fol­gende Über­sicht liefert Auf­schluss darüber, durch welche Energies­par­lam­p­en sich herkömm­liche Glüh­lam­p­en im Haushalt erset­zen lassen.


Durch welche Energies­par­lam­p­en lassen sich meine Glüh­lam­p­en erset­zen?

 

Stan­dard-Glüh­lampe mit E27-Fas­sung

Glüh­lampeEnergies­par­lampe
in Kol­ben­form
Energies­par­lampe
in Stab­form
15 Watt--
25 Watt5 Watt5 Watt
40 Watt7 Watt7 Watt
50 Watt10 Watt11 Watt
60 Watt-11 Watt
65 Watt15 Watt15 Watt
75 Watt-20 Watt
100 Watt20 Watt23 Watt
150 Watt--

Glo­belampe mit E27-Fas­sung

Glüh­lampeEnergies­par­lampe
25-
40-
6015
10020

Reflek­tor­lampe mit E27-Fas­sung

Glüh­lampeEnergies­par­lampeEnergies­par­lampe
25 Watt--
30 Watt--
40 Watt--
60 Watt--
75 Watt15 Watt-
100 Watt20 Watt23 Watt

Stan­dard-Glüh­lampe und Glüh­lampe in Kerzen­form mit E14-Fas­sung

Glüh­lampeEnergies­par­lampe
in Kerzen­form
Energies­par­lampe
in Stab­form
15 Watt-3 Watt
25 Watt5 Watt5 Watt
40 Watt7 Watt7 Watt
60 Watt9 Watt11 Watt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.