Leuchtstofflampen

Hohe Effizienz und lange Lebensdauer

Mit der Energieeffizienzklasse A zählen Leuchtstofflampen zu den effizientesten Lichtquellen überhaupt. Sie sparen bis zu 85% Energie im Vergleich zur Glühlampe. Damit sind sie prädestiniert für die Beleuchtung von Zonen mit langen Einschaltzeiten wie z.B. Schreibtische. Es empfiehlt sich, Leuchtstofflampen mit elektronischem Vorschaltgerät zu betreiben. Dies bietet Vorteile für Gesundheit, Umwelt und Wirtschaftlichkeit. Wird ein elektronisches Vorschaltgerät verwendet, erhöht sich der Lichtkomfort durch flackerfreien Start, Wegfall des Stroboskopeffektes und der Abschaltung am Ende der Lampenlebensdauer. Die so verbesserte Lichtqualität fördert Gesundheit und Wohlbefinden.

Elektronisch betriebene Leuchtstofflampen halten ca. 50% länger als konventionell betriebene und erreichen eine Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden - Das sind bei 3 Stunden täglicher Brenndauer rund 18 Jahre. Zudem wird die Verlustleistung des Vorschaltgerätes um 25-30% reduziert. Dies entlastet die Umwelt und den Geldbeutel.

mehr lesen