Menu Leuchten — Skandinavisches Design mit Charme

Die JWDA Metallic von Menu besteht aus einem metallischen Sockel und einem opalenen Glasdiffusor.Das dänische Familienunternehmen Menu ist Feuer und Flamme für clevere Designideen für modernes Wohnen. Daher produzieren sie bereits seit 1978 hochwertige Objekte für den alltäglichen Gebrauch. Neben Küchenutensilien und Möbeln zeichnet sich das Portfolio des Designlabels insbesondere durch ausgeklügelte Beleuchtungslösungen aus, die kreative Ideen mit durchdachten Details versehen. So schaffen die kreativen Köpfe von Menu Leuchten von schlichter Eleganz und hoher Beständigkeit, die durch geschmackvolles Understatement überzeugen.

mehr lesen

Axo Light — Kreatives Design aus Venedig

Ein Arrangement von Mountain View Suspension in einem Restaurant zeigt die zeitlose Eleganz der Leuchten aus dem Hause Axo Light
Seit mehr als 20 Jahren steht der Name Axo Light für exzellente Beleuchtung für den gehobenen Anspruch. 1996 öffnet der Leuchtenhersteller auf dem Festland von Venedig seine Pforten, wobei das traditionsreiche Glasbläserhandwerk sowie edle Kreationen aus hochwertigen Stoffen im Zentrum seines Schaffens stehen. So gehören phantasievolle Entwürfe aus mundgeblasenem Glas und feiner Seide bis heute zum Kerngeschäft von Axo Light. Gemeinsam mit international renommierten Designern wie Karim Rashid und Dima Loginoff entwickeln sie zeitlos schöne Lichtspender, die bereits im ausgeschalteten Zustand in Staunen versetzen.

mehr lesen

Wie werden Lampen richtig entsorgt?

Über die Sammelboxen von Lightcycle können Lampen bequem und unkompliziert entsorgt werden.

Früher war alles so schön einfach: Brannte eine Glühlampe durch, konnte sie kurzerhand in den Hausmüll geworfen werden. Seit dem Glühlampenverbot und dem Siegeszug der LED ist die Sache nicht mehr so einfach. Die neuen und effizienten Leuchtmittel enthalten oftmals Bestandteile, die als Sondermüll gelten. Wie werden sie also richtig entsorgt?

mehr lesen

Licht zum Arbeiten – Alternative Schreibtischbeleuchtung

Die Stehleuchte Artemide Architectural Chocolate verwöhnt Schreibtische mit ausgiebigem Zonenlicht

Beim Thema Schreibtischbeleuchtung denken Sie wahrscheinlich zuallererst an eine Tischleuchte. Aber was machen Sie, wenn der Schreibtisch bereits mit Laptop, Telefon, Schreibutensilien, Dokumenten etc. besetzt ist? In solchen Fällen sind andere Beleuchtungslösungen gefragt. Wir haben für Sie einige Alternativen zur Schreibtischbeleuchtung zusammengetragen, die – wie z. B. die obige Chocolate Stehleuchte von Artemide - keinen oder kaum Platz auf dem Schreibtisch in Anspruch nehmen und trotzdem dafür sorgen, dass Sie in den Genuss einer guten Schreibtischbeleuchtung bekommen.

mehr lesen

Poul Henningsen — Designer im Spotlight

Auf diesem Bild verwöhnen drei Exemplare der PH 50 von Poul Henningsen einen Esstisch

Der Däne Poul Henningsen gehört zu den wichtigsten skandinavischen Leuchtendesignern, dessen Name auch lange nach seinem Tod im Jahr 1967 weit über die Grenzen Dänemarks nachhallt. Sein Magnum Opus, die Louis Poulsen PH Pendelleuchte, gilt als weltweite Ikone. Wir möchten heute dem Phänomen Poul Henningsen nachgehen, der nicht nur Leuchten entwarf, sondern auch als Journalist und Kultur- und Gesellschaftskritiker einen bleibenden Eindruck hinterließ.

mehr lesen