KAISERidell

Ihre Auswahl:   
4 Ergebnisse
KAISERidell
4 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 1
Ihre Auswahl:   
4 Ergebnisse
KAISERidell
4 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 1

KAISERidell - für die Funktion reduziertes Design

Die Originale der Leuchtenserie KAISERidell im Bauhaus-Stil werden heute in einer Neuauflage wieder zugänglich.

Der Standpunkt des Bauhaus-Stils
Der Name der Leuchtenserie KAISERidell entstand aus dem Buchstaben i für Idee und dem Nachnamen Dell. In den 1930er Jahren von Christian Dell entworfen, verkörpert sie den Standpunkt der Bauhaus-Bewegung. Der gelernte Silberschmied Christian Dell aus Offenbach leitete nach seinem Studium an der Kunstgewerbeschule Weimar die Metallwerkstatt am Bauhaus Weimar und arbeitete bereits seit Mitte der zwanziger Jahren an Gebrauchsleuchten ohne überflüssige Elemente, bis er mit der Neheimer Lampenfabrik Gebr. Kaiser & Co. in Kontakt kam. Die ersten KAISERidell Lampen kamen 1935 auf den Markt und wurden auch nach dem Verkauf der Firma 1980 in Neheim noch in Handarbeit produziert, bis die Produktion kurz darauf eingestellt wurde.

Funktion ohne Schnörkel
Christian Dell richtete sich bei seinem Entwurf nach der Leitlinie „form follows function“. Die markantesten Merkmale der KAISERidell Leuchten sind ein asymmetrischer Metallschirm mit aufgesetzter Fassungstülle und die kugelförmige Führung für das Kabel, für die Christian Dell ein Patent hatte. Die damalige Serie der KAISERidell Lampen umfasste eine Schreibtischleuchte mit Standfuß, Wandleuchte mit Scherenauszug, Klemmleuchten mit verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten, Pendelleuchten mit variablen Schirmgrößen und einigen zweiflammigen Modellen. Das Streben nach möglichst funktonalen Resultaten machte die Serie fast stromlinienförmig und reduzierte auch die Farbigkeit auf das klassische Schwarz, obwohl die KAISERidell Leuchten für Krankenhäuser auch in Weiß produziert wurden. Ab den fünfziger Jahren kam noch die Farbe Grün hinzu. Die Schreibtischleuchte KAISERidell 6631 wurde als Zubehör auf den Schreibtischen von Fernseh-Kommissaren bekannt.
Suche eingrenzen