Enzo Catellani

*1960

Firmengründer und Tüftler mit einem Hang zur Extravaganz

Entwürfe von Enzo Catellani fallen immer ein wenig aus dem Rahmen, man könnte behaupten, sie seien etwas gegen den Strich gebürstet. Dabei bestechen seine extravaganten Kreationen, die er für sein eigenes Unternehmen Catellani & Smith ersinnt, durch eine Tendenz zur Anspielung, eine betörende Raffinesse sowie eine inhärente Schlichtheit. Seine Entwürfe folgen stets der Maxime: „Schönheit ist subjektiv, aber Perfektion ist Perfektion“. Dieses Credo führt die Disco d‘Oro Deckenleuchte anschaulich vor. Sie besteht aus einer runden Scheibe, die mit edlem Blattgold beschlagen ist. Direkt an den Rändern des Baldachins ist ein Bügel befestigt, an dessen tiefsten Punkt, vor direkten Blicken durch einen halbrunden Reflektor geschützt, ein Halogenstab sein Licht direkt nach oben gegen die glänzende Oberfläche der Basis richtet. So entsteht ein warmes, goldenes Raumlicht, das die Sinne betört. Seine Inspiration bezieht Enzo Catellani oft aus der Natur, zuweilen auch aus Politik oder Religion. Letztere wird z. B. in dem Catellani & Smith Christe Eleison Kerzenhalter thematisiert. Einem beinahe skulpturalen Kandelaber, dessen Name auf die christliche Liturgie zurückgeht und übersetzt „Christus erbarme Dich“ bedeutet.

mehr lesen...
Ihre Auswahl:   
104 Ergebnisse
Enzo Catellani
104 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 2
24 h
UVP*€ 399,-5 %
€ 378,-
24 h
UVP*€ 417,-5 %
€ 395,-
24 h
UVP*€ 1.303,-5 %
€ 1.237,-
8 T
UVP*€ 1.904,-5 %
€ 1.808,-
8 T
UVP*€ 1.196,-5 %
€ 1.136,-
3 W
UVP*€ 256,-5 %
€ 243,-
24 h
UVP*€ 393,-5 %
€ 373,-
3 W
UVP*€ 833,-5 %
€ 791,-
3 W
UVP*€ 428,-5 %
€ 406,-
4 T
UVP*€ 351,-5 %
€ 333,-
3 W
UVP*€ 666,-5 %
€ 633,-
24 h
UVP*€ 375,-5 %
€ 356,-
3 W
UVP*€ 845,-5 %
€ 802,-
24 h
UVP*€ 405,-5 %
€ 384,-
3 W
UVP*€ 559,-5 %
€ 531,-
4 T
UVP*€ 1.023,-5 %
€ 972,-
3 W
UVP*€ 1.023,-5 %
€ 972,-
3 W
UVP*€ 875,-5 %
€ 830,-
3 W
UVP*€ 774,-5 %
€ 734,-
72 h
UVP*€ 363,-5 %
€ 344,-
3 W
UVP*€ 351,-5 %
€ 333,-
3 W
UVP*€ 797,-5 %
€ 757,-
3 W
UVP*€ 333,-5 %
€ 316,-
12 T
UVP*€ 655,-5 %
€ 621,-
24 h
UVP*€ 303,-5 %
€ 288,-
4 T
UVP*€ 589,-5 %
€ 559,-
3 W
UVP*€ 470,-5 %
€ 446,-
72 h
UVP*€ 232,-5 %
€ 220,-
3 W
UVP*€ 393,-5 %
€ 373,-
72 h
UVP*€ 280,-5 %
€ 265,-
3 W
UVP*€ 137,-5 %
€ 130,-
3 W
UVP*€ 268,-5 %
€ 254,-
3 W
UVP*€ 202,-5 %
€ 192,-
3 W
UVP*€ 179,-6 %
€ 169,-
3 W
UVP*€ 2.725,-5 %
€ 2.588,-
3 W
UVP*€ 1.065,-5 %
€ 1.011,-
3 W
UVP*€ 1.178,-5 %
€ 1.119,-
3 W
UVP*€ 280,-5 %
€ 265,-
3 W
UVP*€ 821,-5 %
€ 780,-
24 h
UVP*€ 696,-5 %
€ 661,-
3 W
UVP*€ 464,-5 %
€ 440,-
3 W
UVP*€ 684,-5 %
€ 650,-
3 W
UVP*€ 399,-5 %
€ 378,-
24 h
UVP*€ 303,-25 %
€ 227,-
24 h
UVP*€ 1.660,-5 %
€ 1.577,-
3 W
UVP*€ 613,-5 %
€ 582,-
24 h
UVP*€ 470,-5 %
€ 446,-
3 W
UVP*€ 827,-5 %
€ 785,-
3 W
UVP*€ 619,-5 %
€ 587,-
3 W
UVP*€ 684,-5 %
€ 650,-
3 W
UVP*€ 393,-5 %
€ 373,-
4 W
UVP*€ 1.077,-5 %
€ 1.023,-
3 W
UVP*€ 607,-5 %
€ 576,-
3 W
UVP*€ 357,-5 %
€ 339,-
3 W
UVP*€ 2.053,-5 %
€ 1.950,-
3 W
UVP*€ 4.165,-5 %
€ 3.956,-
3 W
UVP*€ 774,-5 %
€ 734,-
3 W
UVP*€ 684,-5 %
€ 650,-
3 W
UVP*€ 452,-5 %
€ 429,-
3 W
UVP*€ 1.131,-5 %
€ 1.073,-
3 W
UVP*€ 2.356,-5 %
€ 2.238,-
3 W
UVP*€ 976,-5 %
€ 927,-
4 T
UVP*€ 607,-5 %
€ 576,-
3 W
UVP*€ 309,-5 %
€ 293,-
4 W
UVP*€ 2.422,-5 %
€ 2.300,-
3 W
UVP*€ 1.488,-5 %
€ 1.413,-
3 W
UVP*€ 1.357,-5 %
€ 1.288,-
3 W
UVP*€ 1.184,-5 %
€ 1.124,-
3 W
UVP*€ 1.749,-5 %
€ 1.661,-
3 W
UVP*€ 2.535,-5 %
€ 2.407,-
3 W
UVP*€ 357,-5 %
€ 339,-
3 W
UVP*€ 393,-5 %
€ 373,-
3 W
UVP*€ 666,-5 %
€ 633,-
3 W
UVP*€ 1.607,-5 %
€ 1.526,-
3 W
UVP*€ 583,-5 %
€ 553,-
3 W
UVP*€ 303,-5 %
€ 288,-
3 W
UVP*€ 387,-5 %
€ 367,-
3 W
UVP*€ 464,-5 %
€ 440,-
3 W
UVP*€ 827,-5 %
€ 785,-
4 W
UVP*€ 2.838,-5 %
€ 2.696,-
3 W
UVP*€ 1.964,-5 %
€ 1.865,-
3 W
UVP*€ 280,-5 %
€ 265,-
3 W
UVP*€ 1.660,-5 %
€ 1.577,-
3 W
UVP*€ 684,-5 %
€ 650,-
3 W
UVP*€ 1.642,-5 %
€ 1.560,-
3 W
UVP*€ 845,-5 %
€ 802,-
Ihre Auswahl:   
104 Ergebnisse
Enzo Catellani
104 Ergebnisse
Sortieren nach:
 von 2

Enzo Catellani ist ein Tüftler, der für jede neue Leuchte zunächst einen Prototyp entwirft. Er liebt es verschiedene Materialien zu erproben und mit der Wirkung des Lichts zu spielen. Erst nachdem sich eine Form im Laufe dieses Prozesses herausgebildet hat, beginnt er mit der klassischen Designphase. So kreiert er immer wieder neue, ausdrucksstarke Leuchten für sein eigenes Unternehmen, das er 1989 gründete. Allerdings sollte man den Gründungsmythos von Catellani & Smith nicht für bare Münze nehmen. Laut Kurzbiografie in einem Katalog riefen der italienische Schlosser Carlo Catellani und der britische Architekt Logan Smith die Manufaktur ins Leben. In Wahrheit ist Carlo der Name von Enzos Vater, und auf den Namen Logan Smith hört das Rennpferd von Enzo Catellani. Seine Vorliebe für falsche Fährten setzt der Firmenchef von Catellani & Smith auch anderweitig fort. Sogar bei seinem wahren Geburtsdatum tappt man gerüchteweise im Dunkeln.


Enzo Catellani: Himmlische Kreationen

Gesichert ist hingegen Catellanis Talent, stilbildende Leuchten zu entwerfen. Leuchtobjekte, die von Leichtigkeit, Raffinesse und einem Hauch von Poesie geprägt sind und diese auch in den Wohnraum transportieren. Exemplarisch sei z. B. Catellani & Smith Fil de Fer Sospensione genannt. Diese Pendelleuchte, ein Knäuel aus dünnen Aluminiumdrähten, das in seinem Innern Halogenlämpchen beherbergt, fungiert schon im ausgeschalteten Zustand als faszinierender Hingucker. Wird sie eingeschaltet, weckt sie mit ihrem funkelnden Lichtern Assoziationen mit Sternen am Firmament, wenn sie im Wohnzimmer ein geradezu himmlisches Ambiente erzeugt. Ein weiteres Zeugnis der Schaffenskraft von Enzo Catellani ist die Telchisugio‘, die sich über eine silberne bzw. goldene Reflektorscheibe quasi selbst anstrahlt und somit für eine wunderbare sanfte Beleuchtung sorgt, während sie als ungewöhnliches Lichtwerk die Blicke auf sich zieht.

Seine Meisterschaft in puncto Kreativität beweist Enzo Catellani auch mit der Stchu-Moon. Die Idee zu diesem hochwertigen, handgefertigten Werk aus edlen Materialien entwickelte er, als er eine Dokumentation über den Mond sah. Dessen unregelmäßige Oberfläche übersetzte er in die reich texturierte Innenseite dieser Pendelleuchte. Dadurch realisierte er nicht nur einen spannenden Kontrast zur glatten Außenseite der Stchu-Moon, sondern auch eine unvergleichliche Beleuchtung inklusive zauberhafter Lichtreflexe. Gleichermaßen der Inbegriff an Filigranität sowie ein Bekenntnis zu Energieeffizienz und Nachhaltigkeit ist die Catellani & Smith Light Stick Terra. Ausgestattet mit LED Lampen, beeindruckt dieser "Lichtstock" mit hoher Lichtausbeute und bei niedrigem Energiehunger. Der integrierte Dimmer erlaubt die bequeme Anpassung der Helligkeit an den persönlichen Bedarf.
nach oben